Willkommen zu save@work - Der Energiesparwettbewerb in unseren Büros 

iee-logo


save@work fördert Energieeffizienz in öffentlichen Verwaltungsgebäuden aus 9 europäischen Ländern.

Registrierte MitarbeiterInnen aus den teilnehmenden Verwaltungsgebäuden können sich hier einloggen.

Energiemonitor und Klick fürs Klima >>

save@work - Login

9 Länder, ein gemeinsames Ziel, Energiesparen am Arbeitsplatz

Was ist save@work?

save@work ist ein Energiesparwettbewerb zwischen 180 öffentlichen Bürogebäuden in 9 europäischen Ländern. Im Fokus stehen die MitarbeiterInnen. Was können wir am Arbeitsplatz tun, um Energie zu sparen? Wie können wir langfristig einen bewussten Umgang mit Energie etablieren?

save@work will Energiesparen am Arbeitsplatz fördern. Der Energiesparwettbewerb soll Spaß machen, einen Anlass zum Handeln bieten und durch Beratung und Information ein energieeffizienteres Verhalten aller MitarbeiterInnen etablieren.

Am 1. März 2016 wird der Startschuss zum Energiesparen in Berlin fallen. MitarbeiterInnen aus 20 öffentlichen Verwaltungsgebäuden, vom Finanzamt bis zum Amtsgericht, treten an, um in einem Jahr so viel Strom und Heizenergie wie möglich zu sparen.

Drucken
icon
21. November 2016 - News

Mitte Oktober fand in Budapest ein „Halbzeit-Treffen“ der ungarischen Energieteams statt. Die Teams kamen zusammen, um über ihre E...
 
weiterlesen
06. Oktober 2016 - News

Das Energieteam des Katasteramts in Telford hat für alle KollegInnen eine Auswahl von Büchern und Medien zum Klimawandel zusammengestellt...
 
weiterlesen
30. August 2016 - News

Unser Verhalten zu ändern fällt uns nicht leicht – wir sind Gewohnheitstiere, die nur ungerne mit ihren Angewohnheiten brechen. Gem...
 
weiterlesen

Diese Webseite verwendet Cookies.

Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

ok